MOC 206972 Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services



In diesem Kurs bekommen die Teilnehmer das Wissen und die Fertigkeiten vermittelt, die sie für die Bereitstellung und Verwaltung von Windows 10 Desktops, Geräten und Anwendungen in einer Enterprise Umgebung benötigen.
Dabei lernen sie die Planung und Implementierung von Windows 10 Bereitstellungen in großen Unternehmen, die Verwaltung von Windows 10 Installationen um Sicherheit für Identitäts- und Datenzugriff mittels Gruppenrichtlinien, Remotezugriff und Geräteregistrierung, sowie der Support für verschiedene Geräte- und Datenmanagementlösungen.
Microsoft Azure Directory, Microsoft Intune und die Azure Rechteverwaltung.
Die Schulung MOC 20697-2 Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services dient als Vorbereitung auf die Zertifizierung als MCSA: Windows 10.

Kursdaten

Seminargebühr: 2250 € zzgl. Mehrwertsteuer
Kursdauer:        5 Tage

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

- Besuch des Seminars MOC 206971: Installing and Configuring Windows 10 besucht haben oder über vergleichbare Kenntnisse
- Grundkenntnisse über Windows-Deploymenttools sind ebenfalls für das Verständnis des Kursinhaltes notwendig

Zielsetzung

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:

- Bereitstellung und Verwaltung von Windows 10 Desktops, Geräten und Anwendungen in einer Enterprise Umgebung
- Planung und Implementierung von Windows 10 Bereitstellungen in großen Unternehmen

Zielgruppen

Dieser Kurs richtet sich an Desktopadministratoren und
Desktopsupporttechniker, die die Bereitstellung und Verwaltung von Windows 10 Desktops, Geräten und Anwendungen in einer Enterprise Umgebung erlernen möchten.

Sonstiges

Seminarunterlagen und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.

- Verwaltung von Desktops und Geräten in einer Unternehmensumgebung
- Bereitstellung von Windows-10-Desktops im Unternehmen
- Verwaltung von Benutzerprofilen und User State Virtualization
- Verwaltung von Anmeldung und Identität
- Verwaltung von Desktop- und Anwendungseinstellungen mithilfe von Gruppenrichtlinien
- Verwaltung des Datenzugriffs für Windows-basierte Geräte
- Verwaltung von Fernzugriffslösungen
- Konfiguration und Verwaltung von Client Hyper-V
- Verwaltung von Windows-10-Geräten mithilfe der Enterprise Mobility Suite
- Verwaltung von Desktop- und mobilen Clients mithilfe von Microsoft Intune
- Verwaltung von Updates und Endpoint Security mithilfe von Microsoft Intune
- Zugriff auf Anwendungen und Ressourcen mithilfe von Microsoft Intune
- Classroom Training
Förderung durch

- den Europäischen Sozialfond ESF
- den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)
- verschiedene Berufsgenossenschaften
- regionale Einrichtungen

und andere Träger möglich
Beginn Ende Preis (netto) Ort Anfrage
12.03.201816.03.20182250,00 €München
12.03.201816.03.20182250,00 €Chemnitz
12.03.201816.03.20182250,00 €Erfurt
14.05.201818.05.20182250,00 €Cottbus
14.05.201818.05.20182250,00 €Leipzig
14.05.201818.05.20182250,00 €Halle
14.05.201818.05.20182250,00 €Potsdam
14.05.201818.05.20182250,00 €Berlin
04.06.201808.06.20182250,00 €Hamburg
04.06.201808.06.20182250,00 €Hannover
04.06.201808.06.20182250,00 €Essen
24.09.201828.09.20182250,00 €Cottbus
24.09.201828.09.20182250,00 €Leipzig
24.09.201828.09.20182250,00 €Potsdam
24.09.201828.09.20182250,00 €Berlin
15.10.201819.10.20182250,00 €München
15.10.201819.10.20182250,00 €Chemnitz
15.10.201819.10.20182250,00 €Erfurt

Übersicht

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

- Besuch des Seminars MOC 206971: Installing and Configuring Windows 10 besucht haben oder über vergleichbare Kenntnisse
- Grundkenntnisse über Windows-Deploymenttools sind ebenfalls für das Verständnis des Kursinhaltes notwendig

Zielsetzung

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:

- Bereitstellung und Verwaltung von Windows 10 Desktops, Geräten und Anwendungen in einer Enterprise Umgebung
- Planung und Implementierung von Windows 10 Bereitstellungen in großen Unternehmen

Zielgruppen

Dieser Kurs richtet sich an Desktopadministratoren und
Desktopsupporttechniker, die die Bereitstellung und Verwaltung von Windows 10 Desktops, Geräten und Anwendungen in einer Enterprise Umgebung erlernen möchten.

Sonstiges

Seminarunterlagen und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.

Kursinhalt

- Verwaltung von Desktops und Geräten in einer Unternehmensumgebung
- Bereitstellung von Windows-10-Desktops im Unternehmen
- Verwaltung von Benutzerprofilen und User State Virtualization
- Verwaltung von Anmeldung und Identität
- Verwaltung von Desktop- und Anwendungseinstellungen mithilfe von Gruppenrichtlinien
- Verwaltung des Datenzugriffs für Windows-basierte Geräte
- Verwaltung von Fernzugriffslösungen
- Konfiguration und Verwaltung von Client Hyper-V
- Verwaltung von Windows-10-Geräten mithilfe der Enterprise Mobility Suite
- Verwaltung von Desktop- und mobilen Clients mithilfe von Microsoft Intune
- Verwaltung von Updates und Endpoint Security mithilfe von Microsoft Intune
- Zugriff auf Anwendungen und Ressourcen mithilfe von Microsoft Intune
- Classroom Training

Foerderung

Inhalte folgen

Termine

G bedeuted Garantietermin (Dieser Termin findet definitv statt)
Beginn Ende Preis (netto) Ort
14.05.201818.05.20182250,00 €Berlin
14.05.201818.05.20182250,00 €Potsdam
14.05.201818.05.20182250,00 €Halle
14.05.201818.05.20182250,00 €Leipzig
14.05.201818.05.20182250,00 €Cottbus
24.09.201828.09.20182250,00 €Berlin
24.09.201828.09.20182250,00 €Potsdam
24.09.201828.09.20182250,00 €Leipzig
24.09.201828.09.20182250,00 €Cottbus
04.06.201808.06.20182250,00 €Essen
04.06.201808.06.20182250,00 €Hannover
04.06.201808.06.20182250,00 €Hamburg
12.03.201816.03.20182250,00 €Erfurt
12.03.201816.03.20182250,00 €Chemnitz
12.03.201816.03.20182250,00 €München
15.10.201819.10.20182250,00 €Erfurt
15.10.201819.10.20182250,00 €Chemnitz
15.10.201819.10.20182250,00 €München

Anfrage


Hier können Sie uns Ihre Anfrage übermitteln. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.