Oracle Flashback (10g, 11, 12c)



In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick über die Konfiguration und Administration einer Hochverfügbarkeitslösung auf Grundlage der neuen Funktionen von Oracle Flashback. Mit Flashback können gelöschte Objekte wiederhergestellt, Transaktionen auf einen früheren Stand gesetzt und Datenbanken in einen ehemaligen Status überführt werden, ohne dass aufwändige Recovery-Aktionen durchgeführt werden müssten.

Kursdaten

Seminargebühr: 700 € zzgl. Mehrwertsteuer
Kursdauer:        1 Tag

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Administration einer Oracle9i oder 10g Datenbank und Erfahrung mit Backup und Recovery bei Oracle 9i oder 10g

Zielsetzung

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Konfiguration und Administration einer Hochverfügbarkeitslösung auf Grundlage der neuen Funktionen von Oracle Flashback.

Zielgruppen

Datenbankadministratoren, Applikationsentwickler und Systemanalytiker

Sonstiges

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten

Voraussetzungen für Flashback
Flashback aktivieren und optimieren
Datenbanken zurücksetzen
Löschen von Tabellen rückgängig machen
Tabellen zurücksetzen
DMLs Rückgängig machen
Fehlerbehandlung / Grenzen von Flashback
Übungen zu den Teilbereichen
Förderung durch

- den Europäischen Sozialfond ESF
- den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)
- verschiedene Berufsgenossenschaften
- regionale Einrichtungen

und andere Träger möglich
Beginn Ende Preis (netto) Ort Anfrage
05.03.201805.03.2018700,00 €Leipzig
05.03.201805.03.2018700,00 €Halle
05.03.201805.03.2018700,00 €Cottbus
05.03.201805.03.2018700,00 €Potsdam
05.03.201805.03.2018700,00 €Berlin
12.03.201812.03.2018700,00 €München
12.03.201812.03.2018700,00 €Chemnitz
12.03.201812.03.2018700,00 €Erfurt
19.03.201819.03.2018700,00 €Hannover
19.03.201819.03.2018700,00 €Essen
19.03.201819.03.2018700,00 €Hamburg
25.06.201825.06.2018700,00 €Cottbus
25.06.201825.06.2018700,00 €Leipzig
25.06.201825.06.2018700,00 €Halle
25.06.201825.06.2018700,00 €Potsdam
25.06.201825.06.2018700,00 €Berlin
02.07.201802.07.2018700,00 €München
02.07.201802.07.2018700,00 €Chemnitz
02.07.201802.07.2018700,00 €Erfurt
09.07.201809.07.2018700,00 €Hamburg
09.07.201809.07.2018700,00 €Hannover
09.07.201809.07.2018700,00 €Essen

Übersicht

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Administration einer Oracle9i oder 10g Datenbank und Erfahrung mit Backup und Recovery bei Oracle 9i oder 10g

Zielsetzung

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Konfiguration und Administration einer Hochverfügbarkeitslösung auf Grundlage der neuen Funktionen von Oracle Flashback.

Zielgruppen

Datenbankadministratoren, Applikationsentwickler und Systemanalytiker

Sonstiges

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten

Kursinhalt

Voraussetzungen für Flashback
Flashback aktivieren und optimieren
Datenbanken zurücksetzen
Löschen von Tabellen rückgängig machen
Tabellen zurücksetzen
DMLs Rückgängig machen
Fehlerbehandlung / Grenzen von Flashback
Übungen zu den Teilbereichen

Foerderung

Inhalte folgen

Termine

G bedeuted Garantietermin (Dieser Termin findet definitv statt)
Beginn Ende Preis (netto) Ort
05.03.201805.03.2018700,00 €Berlin
05.03.201805.03.2018700,00 €Potsdam
05.03.201805.03.2018700,00 €Cottbus
05.03.201805.03.2018700,00 €Halle
05.03.201805.03.2018700,00 €Leipzig
12.03.201812.03.2018700,00 €Erfurt
12.03.201812.03.2018700,00 €Chemnitz
12.03.201812.03.2018700,00 €München
19.03.201819.03.2018700,00 €Hannover
19.03.201819.03.2018700,00 €Hamburg
19.03.201819.03.2018700,00 €Essen
25.06.201825.06.2018700,00 €Berlin
25.06.201825.06.2018700,00 €Potsdam
25.06.201825.06.2018700,00 €Halle
25.06.201825.06.2018700,00 €Leipzig
25.06.201825.06.2018700,00 €Cottbus
09.07.201809.07.2018700,00 €Essen
09.07.201809.07.2018700,00 €Hannover
09.07.201809.07.2018700,00 €Hamburg
02.07.201802.07.2018700,00 €Erfurt
02.07.201802.07.2018700,00 €Chemnitz
02.07.201802.07.2018700,00 €München

Anfrage


Hier können Sie uns Ihre Anfrage übermitteln. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.