MOC 20342 Advanced Solutions of Microsoft Exchange Server 2013



Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse für Konfiguration und Verwaltung einer Microsoft Exchange Server 2013-Messagingumgebung. Richtlinien, Best Practices und weitere Tipps und Tricks werden behandelt, die den Teilnehmern helfen, die Exchange Server-Bereitstellung zu optimieren.

Nach diesem Kurs sind die Teilnehmer in der Lage, die Mailboxrolle, den Clientzugriff, den Nachrichtentransport und die Exchange-Infrastruktur zu planen, zu installieren und zu verwalten.

Kursdaten

Seminargebühr: 2350 € zzgl. Mehrwertsteuer
Kursdauer:        5 Tage

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

- Erfahrung mit der Administration von Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012
- Erfahrung mit Exchange Server 2010 oder 2013
- Erfahrung mit Active Directory
- Erfahrung mit Namensauflösung, einschließlich DNS
- Erfahrung mit Windows PowerShell
- Erfahrung mit Zertifikaten, einschließlich Public Key Infrastructure (PKI)-Zertifikaten

Diese Kenntnisse können Sie auch durch den Besuch des Kurses MOC 20341: Core Solutions of Microsoft Exchange Server 2013 erwerben.

Zielsetzung

Nach Besuch des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage

- Exchange Server 2013 Unified Messaging zu entwerfen und zu implementieren,
- Site Resiliency für Exchange Server 2013 zu entwerfen und zu implementieren,
- eine Virtualisierungsstrategie für Exchange-Server-2013-Rollen zu planen,
- Message Transport Security zu entwerfen und zu implementieren,
- Message Retention in Exchange Server 2013 zu entwerfen und zu implementieren,
- Messaging Compliance zu entwerfen und zu implementieren,
- administrative Sicherheit in einer Exchange-Server-2013-Umgebung zu entwerfen und zu implementieren,
- Windows PowerShell 3.0 anzuwenden um Exchange Server 2013 zu verwalten,
- die Integration mit Exchange Online zu entwerfen und zu implementieren,
- Messaging Coexistence zu entwerfen und zu implementieren, und
- Exchange-Server-Migrationen von Nicht-Exchange-Messaging-Systemen und Upgrades von früheren Exchange-Server-Versionen zu entwerfen und zu implementieren.

Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an erfahrene Messagingadministratoren.

Sonstiges

MOC-Unterlagen in PDF-Form, Getränke und Mittagessen sind im Seminarpreis enthalten.

Überblick über Exchange Server 2013 Unified Messaging
- Telefontechnologien im Überblick
- Unified Messaging in Exchange Server 2013
- Unified Messaging-Komponenten

Design und Implementierung von Exchange Server 2013 Unified Messaging
- Design einer Unified Messaging-Bereitstellung
- Bereitstellung und Konfiguration von Unified Messaging-Komponenten
- Integration von Exchange Server 2013 Unified Messaging mit Lync

Design und Implementierung der Ausfallsicherheit für Standorte

Planung der Virtualisierung für Exchange Server 2013
- Überblick über Hyper-V 3.0
- Virtualisierung von Exchange Server 2013-Serverrollen

Design und Implementierung der Sicherheit beim Nachrichtentransport
- Überblick über Richtlinien- und Compliance-Anforderungen
- Design und Implementierung von Transportcompliance
- Design und Implementierung der AD RMS-Integration mit Exchange Server 2013

Design und Implementierung der Nachrichtenspeicherung
- Records Management und Überblick über die Archivierung
- Archivierung vor Ort

Design und Implementierung von Messagingcompliance

Design und Implementierung von administrativer Sicherheit und Auditing
- Rollenbasierte Zugriffskontrolle
- Design und Implementierung von geteilten Berechtigungen
- Audit Logging

Verwaltung von Exchange Server 2013 mit der Exchange Management Shell
- Überblick über Windows PowerShell 3.0
- Exchange Server-Empfänger mit der Exchange
Management Shell verwalten
- Verwaltung von Exchange Server 2013 mit der Exchange Management Shell

Integration mit Exchange Online
- Migration auf Exchange Online
- Planung der Koexistenz mit Exchange Online

Design und Implementierung von Messaging-Koexistenz
- Design und Implementierung von Federation
- Design der Koexistenz zwischen Exchange-Organisationen
- Design und Implementierung von Mailbox-Bewegungen über Forests hinweg

Migration und Upgrade

- Migration von Nicht-Exchange-E-Mail-Systemen
- Upgrade und Migration von früheren Exchange-Versionen
Förderung durch

- den Europäischen Sozialfond ESF
- den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)
- verschiedene Berufsgenossenschaften
- regionale Einrichtungen

und andere Träger möglich
Beginn Ende Preis (netto) Ort Anfrage
26.03.201830.03.20182350,00 €Leipzig
26.03.201830.03.20182350,00 €Halle
26.03.201830.03.20182350,00 €Cottbus
26.03.201830.03.20182350,00 €Potsdam
26.03.201830.03.20182350,00 €Berlin
02.04.201806.04.20182350,00 €München
02.04.201806.04.20182350,00 €Chemnitz
02.04.201806.04.20182350,00 €Erfurt
09.04.201813.04.20182350,00 €Hannover
09.04.201813.04.20182350,00 €Essen
09.04.201813.04.20182350,00 €Hamburg
16.07.201820.07.20182350,00 €Leipzig
16.07.201820.07.20182350,00 €Halle
16.07.201820.07.20182350,00 €Potsdam
16.07.201820.07.20182350,00 €Berlin
16.07.201820.07.20182350,00 €Cottbus
23.07.201827.07.20182350,00 €München
23.07.201827.07.20182350,00 €Chemnitz
23.07.201827.07.20182350,00 €Erfurt
30.07.201803.08.20182350,00 €Hamburg
30.07.201803.08.20182350,00 €Hannover
30.07.201803.08.20182350,00 €Essen

Übersicht

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

- Erfahrung mit der Administration von Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012
- Erfahrung mit Exchange Server 2010 oder 2013
- Erfahrung mit Active Directory
- Erfahrung mit Namensauflösung, einschließlich DNS
- Erfahrung mit Windows PowerShell
- Erfahrung mit Zertifikaten, einschließlich Public Key Infrastructure (PKI)-Zertifikaten

Diese Kenntnisse können Sie auch durch den Besuch des Kurses MOC 20341: Core Solutions of Microsoft Exchange Server 2013 erwerben.

Zielsetzung

Nach Besuch des Kurses sind die Teilnehmer in der Lage

- Exchange Server 2013 Unified Messaging zu entwerfen und zu implementieren,
- Site Resiliency für Exchange Server 2013 zu entwerfen und zu implementieren,
- eine Virtualisierungsstrategie für Exchange-Server-2013-Rollen zu planen,
- Message Transport Security zu entwerfen und zu implementieren,
- Message Retention in Exchange Server 2013 zu entwerfen und zu implementieren,
- Messaging Compliance zu entwerfen und zu implementieren,
- administrative Sicherheit in einer Exchange-Server-2013-Umgebung zu entwerfen und zu implementieren,
- Windows PowerShell 3.0 anzuwenden um Exchange Server 2013 zu verwalten,
- die Integration mit Exchange Online zu entwerfen und zu implementieren,
- Messaging Coexistence zu entwerfen und zu implementieren, und
- Exchange-Server-Migrationen von Nicht-Exchange-Messaging-Systemen und Upgrades von früheren Exchange-Server-Versionen zu entwerfen und zu implementieren.

Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an erfahrene Messagingadministratoren.

Sonstiges

MOC-Unterlagen in PDF-Form, Getränke und Mittagessen sind im Seminarpreis enthalten.

Kursinhalt

Überblick über Exchange Server 2013 Unified Messaging
- Telefontechnologien im Überblick
- Unified Messaging in Exchange Server 2013
- Unified Messaging-Komponenten

Design und Implementierung von Exchange Server 2013 Unified Messaging
- Design einer Unified Messaging-Bereitstellung
- Bereitstellung und Konfiguration von Unified Messaging-Komponenten
- Integration von Exchange Server 2013 Unified Messaging mit Lync

Design und Implementierung der Ausfallsicherheit für Standorte

Planung der Virtualisierung für Exchange Server 2013
- Überblick über Hyper-V 3.0
- Virtualisierung von Exchange Server 2013-Serverrollen

Design und Implementierung der Sicherheit beim Nachrichtentransport
- Überblick über Richtlinien- und Compliance-Anforderungen
- Design und Implementierung von Transportcompliance
- Design und Implementierung der AD RMS-Integration mit Exchange Server 2013

Design und Implementierung der Nachrichtenspeicherung
- Records Management und Überblick über die Archivierung
- Archivierung vor Ort

Design und Implementierung von Messagingcompliance

Design und Implementierung von administrativer Sicherheit und Auditing
- Rollenbasierte Zugriffskontrolle
- Design und Implementierung von geteilten Berechtigungen
- Audit Logging

Verwaltung von Exchange Server 2013 mit der Exchange Management Shell
- Überblick über Windows PowerShell 3.0
- Exchange Server-Empfänger mit der Exchange
Management Shell verwalten
- Verwaltung von Exchange Server 2013 mit der Exchange Management Shell

Integration mit Exchange Online
- Migration auf Exchange Online
- Planung der Koexistenz mit Exchange Online

Design und Implementierung von Messaging-Koexistenz
- Design und Implementierung von Federation
- Design der Koexistenz zwischen Exchange-Organisationen
- Design und Implementierung von Mailbox-Bewegungen über Forests hinweg

Migration und Upgrade

- Migration von Nicht-Exchange-E-Mail-Systemen
- Upgrade und Migration von früheren Exchange-Versionen

Foerderung

Inhalte folgen

Termine

G bedeuted Garantietermin (Dieser Termin findet definitv statt)
Beginn Ende Preis (netto) Ort
26.03.201830.03.20182350,00 €Berlin
26.03.201830.03.20182350,00 €Potsdam
26.03.201830.03.20182350,00 €Cottbus
26.03.201830.03.20182350,00 €Halle
26.03.201830.03.20182350,00 €Leipzig
02.04.201806.04.20182350,00 €Erfurt
02.04.201806.04.20182350,00 €Chemnitz
02.04.201806.04.20182350,00 €München
09.04.201813.04.20182350,00 €Hamburg
09.04.201813.04.20182350,00 €Essen
09.04.201813.04.20182350,00 €Hannover
16.07.201820.07.20182350,00 €Berlin
16.07.201820.07.20182350,00 €Potsdam
16.07.201820.07.20182350,00 €Halle
16.07.201820.07.20182350,00 €Leipzig
16.07.201820.07.20182350,00 €Cottbus
30.07.201803.08.20182350,00 €Essen
30.07.201803.08.20182350,00 €Hannover
30.07.201803.08.20182350,00 €Hamburg
23.07.201827.07.20182350,00 €Erfurt
23.07.201827.07.20182350,00 €Chemnitz
23.07.201827.07.20182350,00 €München

Anfrage


Hier können Sie uns Ihre Anfrage übermitteln. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.