SAP®-Seminare PLM Product Lifecycle Management

SAP Kurse

Mit dem Begriff Produktlebenszyklus wird die Summe der einzelnen Phasen bezeichnet, die ein Produkt entlang der zeitlichen Dimension durchläuft. Analog zum Lebenszyklus eines Lebewesens absolviert ein Produkt die Phasen Entstehung, Wachstum, Reife und Entsorgung. Entlang des Produktlebenszyklus entstehen eine Vielzahl an produktbezogenen Daten und Informationen, welche sich im zeitlichen Verlauf ändern. Im Sinne des ganzheitlichen Produktlebenszyklus‘ ist das Ziel des PLM-Ansatzes, alle produktbezogenen Daten und Informationen zentral zu verwalten, für die entsprechenden Nutzergruppen bereitzustellen und die Datenintegrität zu unterstützen. Lernen Sie die theoretischen und praktischen Grundlagen zur Abbildung dieses Zyklus' in unseren SAP®-Seminaren.

Die Seminare werden auf einem SAP®-System in Kooperation mit der AGM mit SAP®-zertifizierten Trainern durchgeführt und
als geschlossene Firmenseminare, Inhouse-Leistungen oder berufsbegleitende Seminare angeboten. Bei geringer Teilnehmerzahl
bieten wir maßgeschneiderte Individualworkshops an.