Solaris 10 Systemadministration II - Aufbau



Dieser Kurs vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse über grundlegende Netzwerkoperationen, Verwaltung virtueller Dateisysteme und Core Dumps, Verwaltung von Datenträgern, Zugriffssteuerung, Konfiguration der Systemmeldungen, Einrichtung von Naming Services sowie der Durchführung von Installationen.

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs nicht für den OCP: Solaris 10 System Administrator angerechnet werden kann. Hierfür ist zwingend der Besuch eines Kurses bei der Oracle University selbst erforderlich.

Kursdaten

Seminargebühr: 2390 € zzgl. Mehrwertsteuer
Kursdauer:        5 Tage

Voraussetzungen

Besuch der Kurse UNIX Grundlagen unter Solaris 10 und Solaris 10 Systemadministration I - Einführung.

Zielsetzung

Dieser Kurs vermittelt Kenntnisse über grundlegende Netzwerkoperationen, Verwaltung virtueller Dateisysteme und Core Dumps, Verwaltung von Datenträgern, Zugriffssteuerung, Konfiguration der Systemmeldungen, Einrichtung von Naming Services sowie der Durchführung von Installationen.

Zielgruppen

Systemadministratoren mit grundlegenden Kenntnissen im Umgang mit UNIX und den dazu gehörigen Befehlen und Utilities und über Solaris Grundlagen.

Sonstiges

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten

Beschreiben grundlegender Netzwerkoperationen
Beschreiben der Remote-Administration mit der Solaris Management Console
Verwalten virtueller Dateisysteme und Core Dumps
Verwalten von Datenträgern
Zugriffssteuerung und Konfiguration der Systemmeldungen
Konfigurieren von RBAC (Role Based Access Control)
Einrichten von Naming Services
Ausführen komplexer Installationsverfahren
Konfigurieren eines benutzerdefinierten JumpStarts
Ausführen einer Flash-Installation
Förderung durch

- den Europäischen Sozialfond ESF
- den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)
- verschiedene Berufsgenossenschaften
- regionale Einrichtungen

und andere Träger möglich
Beginn Ende Preis (netto) Ort Anfrage
04.09.201708.09.20172390,00 €Cottbus
04.09.201708.09.20172390,00 €Leipzig
04.09.201708.09.20172390,00 €Halle
04.09.201708.09.20172390,00 €Potsdam
04.09.201708.09.20172390,00 €Berlin
11.09.201715.09.20172390,00 €München
11.09.201715.09.20172390,00 €Chemnitz
11.09.201715.09.20172390,00 €Erfurt
18.09.201722.09.20172390,00 €Essen
18.09.201722.09.20172390,00 €Hamburg
18.09.201722.09.20172390,00 €Hannover

Übersicht

Voraussetzungen

Besuch der Kurse UNIX Grundlagen unter Solaris 10 und Solaris 10 Systemadministration I - Einführung.

Zielsetzung

Dieser Kurs vermittelt Kenntnisse über grundlegende Netzwerkoperationen, Verwaltung virtueller Dateisysteme und Core Dumps, Verwaltung von Datenträgern, Zugriffssteuerung, Konfiguration der Systemmeldungen, Einrichtung von Naming Services sowie der Durchführung von Installationen.

Zielgruppen

Systemadministratoren mit grundlegenden Kenntnissen im Umgang mit UNIX und den dazu gehörigen Befehlen und Utilities und über Solaris Grundlagen.

Sonstiges

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten

Kursinhalt

Beschreiben grundlegender Netzwerkoperationen
Beschreiben der Remote-Administration mit der Solaris Management Console
Verwalten virtueller Dateisysteme und Core Dumps
Verwalten von Datenträgern
Zugriffssteuerung und Konfiguration der Systemmeldungen
Konfigurieren von RBAC (Role Based Access Control)
Einrichten von Naming Services
Ausführen komplexer Installationsverfahren
Konfigurieren eines benutzerdefinierten JumpStarts
Ausführen einer Flash-Installation

Foerderung

Inhalte folgen

Termine

G bedeuted Garantietermin (Dieser Termin findet definitv statt)
Beginn Ende Preis (netto) Ort
04.09.201708.09.20172390,00 €Berlin
04.09.201708.09.20172390,00 €Potsdam
04.09.201708.09.20172390,00 €Halle
04.09.201708.09.20172390,00 €Leipzig
04.09.201708.09.20172390,00 €Cottbus
11.09.201715.09.20172390,00 €Erfurt
11.09.201715.09.20172390,00 €Chemnitz
11.09.201715.09.20172390,00 €München
18.09.201722.09.20172390,00 €Essen
18.09.201722.09.20172390,00 €Hannover
18.09.201722.09.20172390,00 €Hamburg

Anfrage


Hier können Sie uns Ihre Anfrage übermitteln. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.