damago GmbH

IT-Sicherheit: Hacking für Administratoren

Überblick

Übersicht

Die Anzahl der Angriffe auf Unternehmensdaten aus dem Internet, sowie insbesondere auch aus dem internen Netzwerk nimmt aufgrund der weltweiten, wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Jahre stetig zu.
Es ist deshalb umso wichtiger geworden, sich u. a. auch als System- und Netzwerkverwalter das notwendige Wissen anzueignen, um potentielle Schwachstellen im eigenen Umfeld noch vor dem möglichen Angreifer zu entdecken und zu beseitigen.
Das hierfür notwendige Wissen vermittelt der Workshop auf professionelle Weise - nach dem Motto: "Gib Hackern keine Chance!"

  • Dauer:
    3 Tage
  • Preis:
    1.380,00 € (1.600,80 € inkl. MwSt.)

- Einführung

- Grundlagen der IT-Sicherheit

- Planung und Vorbereitung von Angriffen

- Moderne Angriffstechniken

- Angriffe auf Drahtlosnetzwerke (WLANs)

- Viren, Würmer, Trojaner & Rootkits - Gefahren und Abwehr

- Firewalls, IDS & Honeypots

- Überblick zu Penetrationstests

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

- Grundlegende Kenntnisse in der Konfiguration und Verwaltung von Windows-Betriebssystemen sowie in der Verwaltung von Netzwerkdiensten.

Der Kurs richtet sich an Netzwerkadministratoren, Sicherheitsverantwortliche, Systemadministratoren, Systemverantwortliche, die sich mit dem Thema Hacking bezücglich der IT-Sicherheit beschäftigen.

Informationen zum Online-Training
Das Training findet über die Plattform 'Microsoft Teams' statt. Hierbei handelt es sich um eine moderne Kommunikationsplattform, in denen die Teilnehmer in 'Echtzeit' und 'Live' am Training teilnehmen. Für das Online-Training wird ein Internetanschluss, Headset und eine Webcam benötigt.
Wir empfehlen den Teilnehmern sich ca. 20 Minuten vor dem Training einzuloggen, um einen Test der Audio-Hardware (Lautsprecher und Mikrofon) und Feineinstellung der Kamera durchzuführen.
Vor dem Training werden je nach Inhalt des Kurses Unterlagen an die Wunschadresse (Büro, Privatadresse) versendet. Den Link zur Teams-Plattform erhalten die Teilnehmer per E-Mail.

Schulungszeiten: 09.00 – 17.00 Uhr

Termine