Injektionen und Blutabnahme



Die Durchführung von Injektionen, Infusionen und Blutabnahmen gehört zu den alltäglichen Tätigkeiten in Arztpraxen und stationären Pflegeeinrichtungen sowie im ambulanten Pflegebereich.
Injektionen bieten viele Vorteile gegenüber der enteralen Verabreichung eines Medikamentes.
In unserem 3-tägigen Seminar vermitteln wir die theoretischen Grundlagen der verschiedenen Injektionstechniken und der Infusionstherapie.
Darüber hinaus lernen die Teilnehmer, wie eine venöse Blutabnahme vorbereitet, fachgerecht durchgeführt und nachbereitet wird.
Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars sind die Absolventen in der Lage, Injektionen und Infusionen sowie venöse Blutabnahmen nach der ärztlichen Delegation fach- und sachgerecht vorzubereiten und durchzuführen.
Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss des Seminars eine Bescheinigung, die die vermittelten und zur praktischen Durchführung dieser Tätigkeiten erforderlichen Kenntnisse dokumentiert.

Dieser Kurs wird nur in unseren Geschäftsstellen in Essen und Chemnitz durchgeführt.

Kursdaten

Seminargebühr: 315 € zzgl. Mehrwertsteuer
Kursdauer:        3 Tage

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

- medizinische und pflegerische Vorkenntnisse

Zielsetzung

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:

Vermittlung der erforderlichen Kompetenzen zur fach- und sachgerechten Vorbereitung und Durchführung von Injektionen und Infusionen sowie der venösen Blutabnahme auf der Grundlage der ärztlichen Delegation.

- kognitive Kompetenz:
Verständnis für Theorie, Grundlagen und Zusammenhang des gesamten Tätigkeitsprozesses incl. Erfahrungen

- funktionale Kompetenz:
Fertigkeiten und Know-how zur Ausübung der Tätigkeit

- personale Kompetenz:
richtiges Verhalten und richtiger Umgang mit der gesamten
Situation

- ethnische Kompetenz:
umfasst persönliche und soziale Werte

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Personen und Berufsgruppen, die bereits medizinische und pflegerische Vorkenntnisse haben, professionell Injektionen, Infusionen und Blutabnahmen durchführen müssen, aber noch nicht über die dafür erforderlichen theoretischen Grundlagen verfügen.
Dazu zählen insbesondere:
- Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwestern, Pflegeberufe
- Altenpfleger und entsprechend qualifizierte Pflegehilfskräfte und Pflegeassistenten
- Rettungskräfte
- Heilpraktiker, Heilerziehungspfleger
- Medizinstudenten, Azubis und Mitarbeiter im Gesundheitswesen
- Arzthelfer, medizin. Fachangestellte, Praxispersonal
- Berufsrückkehrer

Sonstiges

Seminarunterlagen und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
Teilnehmerzahl: mind. 7, max. 16
Seminarkosten sind bei Seminarbeginn fällig.

Dieser Kurs wird nur in unseren Geschäftsstellen in Essen und Chemnitz durchgeführt.

- Auffrischung Anatomie u. Physiologie
- Grundlagen und rechtliche Aspekte
- Hygiene, Desinfektion, Sterilisation
- Materialkunde
- Grundlagen der Arzneimittellehre
- Richten u. Verabreichen von Injektionen
- Infusionstherapie
- Blutabnahme
- praktische Übungen
für alle beruflichen Weiterbildungen können neben der vollen steuerlichen Geltendmachung weitere staatliche Fördermöglichkeiten genutzt werden, z.B. die Bildungsprämie (www.bildungspraemie.info)
Beginn Ende Preis (netto) Ort Anfrage
18.03.201920.03.2019315,00 €Chemnitz
09.04.201911.04.2019315,00 €Chemnitz
09.04.201911.04.2019315,00 €Chemnitz
06.05.201908.05.2019315,00 €Chemnitz
20.05.201922.05.2019315,00 €Chemnitz
17.06.201919.06.2019315,00 €Chemnitz
18.06.201920.06.2019315,00 €Chemnitz
02.07.201904.07.2019315,00 €Chemnitz
27.08.201929.08.2019315,00 €Chemnitz
10.09.201912.09.2019315,00 €Chemnitz
17.09.201919.09.2019315,00 €Chemnitz
08.10.201910.10.2019315,00 €Chemnitz
15.10.201917.10.2019315,00 €Chemnitz
26.11.201928.11.2019315,00 €Chemnitz
09.12.201911.12.2019315,00 €Chemnitz

Übersicht

Voraussetzungen

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

- medizinische und pflegerische Vorkenntnisse

Zielsetzung

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:

Vermittlung der erforderlichen Kompetenzen zur fach- und sachgerechten Vorbereitung und Durchführung von Injektionen und Infusionen sowie der venösen Blutabnahme auf der Grundlage der ärztlichen Delegation.

- kognitive Kompetenz:
Verständnis für Theorie, Grundlagen und Zusammenhang des gesamten Tätigkeitsprozesses incl. Erfahrungen

- funktionale Kompetenz:
Fertigkeiten und Know-how zur Ausübung der Tätigkeit

- personale Kompetenz:
richtiges Verhalten und richtiger Umgang mit der gesamten
Situation

- ethnische Kompetenz:
umfasst persönliche und soziale Werte

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Personen und Berufsgruppen, die bereits medizinische und pflegerische Vorkenntnisse haben, professionell Injektionen, Infusionen und Blutabnahmen durchführen müssen, aber noch nicht über die dafür erforderlichen theoretischen Grundlagen verfügen.
Dazu zählen insbesondere:
- Gesundheits- und Krankenpfleger, Krankenschwestern, Pflegeberufe
- Altenpfleger und entsprechend qualifizierte Pflegehilfskräfte und Pflegeassistenten
- Rettungskräfte
- Heilpraktiker, Heilerziehungspfleger
- Medizinstudenten, Azubis und Mitarbeiter im Gesundheitswesen
- Arzthelfer, medizin. Fachangestellte, Praxispersonal
- Berufsrückkehrer

Sonstiges

Seminarunterlagen und Getränke sind im Seminarpreis enthalten.
Teilnehmerzahl: mind. 7, max. 16
Seminarkosten sind bei Seminarbeginn fällig.

Dieser Kurs wird nur in unseren Geschäftsstellen in Essen und Chemnitz durchgeführt.

Kursinhalt

- Auffrischung Anatomie u. Physiologie
- Grundlagen und rechtliche Aspekte
- Hygiene, Desinfektion, Sterilisation
- Materialkunde
- Grundlagen der Arzneimittellehre
- Richten u. Verabreichen von Injektionen
- Infusionstherapie
- Blutabnahme
- praktische Übungen

Foerderung

Inhalte folgen

Termine

G bedeuted Garantietermin (Dieser Termin findet definitv statt)
Beginn Ende Preis (netto) Ort
09.04.201911.04.2019315,00 €Chemnitz
06.05.201908.05.2019315,00 €Chemnitz
18.06.201920.06.2019315,00 €Chemnitz
27.08.201929.08.2019315,00 €Chemnitz
17.09.201919.09.2019315,00 €Chemnitz
15.10.201917.10.2019315,00 €Chemnitz
09.12.201911.12.2019315,00 €Chemnitz
26.11.201928.11.2019315,00 €Chemnitz
08.10.201910.10.2019315,00 €Chemnitz
10.09.201912.09.2019315,00 €Chemnitz
02.07.201904.07.2019315,00 €Chemnitz
17.06.201919.06.2019315,00 €Chemnitz
20.05.201922.05.2019315,00 €Chemnitz
09.04.201911.04.2019315,00 €Chemnitz
18.03.201920.03.2019315,00 €Chemnitz

Anfrage


Hier können Sie uns Ihre Anfrage übermitteln. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.